15.06.2019, 12:37 Uhr

Gegen Straßenlaterne geschleudert Crash zweier Pkws – Fahrer mittlerschwer verletzt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Beim Linksabbiegen nicht richtig aufgepasst hat ein Autofahrer am Freitagnachmittag auf der Brumather Straße, so dass es zu einem Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Fahrzeug kam.

DINGOLFING Am Freitag, gegen 15.40 Uhr, ereignete sich auf der Brumather Straße ein Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw, bei dem ein Verkehrsteilnehmer mittelschwer verletzt wurde. Ein 26-jähriger Fahrer übersah beim Linksabbiegen den entgegenkommenden vorfahrtsberechtigten Pkw einer 22-jährigen Frau und stieß mit diesem zusammen. Durch den Aufprall wurde das entgegenkommende Auto der jungen Frau von der Fahrbahn gegen eine am Fahrbahnrand stehende Straßenlaterne geschleudert. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro.


0 Kommentare