22.11.2017, 09:21 Uhr

Arbeitsunfall in Reisbach Stier keilt aus – Landwirt (55) schwer verletzt

(Foto: dc)(Foto: dc)

Schwerer Arbeitsunfall in Reisbach (Landkreis Dingolfing-Landau).

REISBACH Am 21.11.2017 gegen 08.30 Uhr sollten in einem Anwesen bei Giglberg (Gemeinde Reisbach) Stiere verladen werden. Ein Tier stieß dabei nach Polizeiangaben mit einer solchen Wucht gegen eine Holztür, dass sie dem dahinterstehenden Landwirt heftig gegen den Kopf schlug. Der 55-Jährige wurde dadurch so schwer verletzt, dass er mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden musste.


0 Kommentare