23.03.2020, 11:04 Uhr

Erwischt Ausgangsbeschränkung wird nicht von allen eingehalten

 Foto: Hannes Lehner Foto: Hannes Lehner

In der Nacht von Sonntag auf Montag wurden im Dienstbereich der Polizeiinspektion Plattling insgesamt vier Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie festgestellt und zur Anzeige gebracht.

Plattling. Es handelt sich dabei überwiegend um Personen, die sich ohne triftige Gründe im Freien mit Bekannten getroffen haben.

Von Seiten der Polizei wird nochmals eindringlich auf die Einhaltung der bestehenden Ausgangsbeschränkung hingewiesen. Gegen alle Betroffenen wird eine Anzeige beim zuständigen Ordnungsamt vorgelegt.


0 Kommentare