17.07.2019, 10:40 Uhr

Verwechslung Skorpione entpuppen sich als Flusskrebse

(Foto: irynarasko/123RF)(Foto: irynarasko/123RF)

Am Dienstagfrüh brachte eine Frau aus Plattling zwei ihr unbekannte Tiere zur Polizeiinspektion Plattling.

PLATTLING Sie vermutete, dass es sich um zwei Skorpione handeln könnte.

Die Tiere wurden im Amesmeierweg vor ihrem Anwesen aufgefunden. Nach näherer Begutachtung der Tiere wurde zweifelsfrei festgestellt, dass es zwei Flusskrebse waren.

Die weitere Versorgung der Tiere übernahm die örtliche Tierrettung. Wie die Tiere zum Fundort gelangten, ist nicht bekannt.


0 Kommentare