24.02.2019, 10:54 Uhr

Vier Afghanen Illegale auf Lkw-Ladefläche eingeschleust

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Vier illegal eingereiste Personen und den dazugehörigen Schleuser konnten Beamte der Polizeiinspektion Deggendorf am Freitagnachmittag, 22. Februar, am Rasthof in Hengersberg festnehmen.

HENGERSBERG Einer zufällig anwesenden Polizeistreife teilte der türkische Fahrer mit, dass sich auf seinem Auflieger Illegale aufhalten würden. Die Polizei konnte zunächst feststellen, dass die Zollplombe widerrechtlich geöffnet worden war und sich insgesamt vier afghanische Staatsangehörige auf dem Auflieger befanden.

Die vier Männer wurden in eine Aufnahmeeinrichtung gebracht, der Lkw-Fahrer nach Vernehmung entlassen.


0 Kommentare