04.11.2018, 12:09 Uhr

Unfug ruft Polizein auf den Plan Wie viel Rauch passt in einen Opel Corsa?

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am 4. November gegen 1.30 Uhr wurde der Polizei ein Auto auf einem Parkplatz in der Konrad-Adenauer-Straße in Deggendorf, aus dem Rausch aufsteigt, gemeldet.

DEGGENDORF Aufgrund dessen wurden die Feuerwehr und die Polizei alarmiert. Die ersteintreffende Streife der Polizei Deggendorf konnte dann im völlig verrauchten Fahrzeug zwei Personen feststellen. Es handelte sich um einen 28-jährigen Plattlinger und eine 25-jährige Aldersbacherin. Bei der Rauchentwicklung handelte es sich lediglich um E-Zigarettenrauch. Daher wurde die Feuerwehr wieder abbestellt.

Auf die Frage warum das Fahrzeug so voll Rauch war, antworteten die beiden Insassen, sie wollten ausprobieren wie viel Rauch in einen Opel Corsa passt.


0 Kommentare