10.07.2018, 09:58 Uhr

Unfall Schrank lag auf der Überholspur

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Auto raste auf der A92 bei Stephansposching in einen Schrank.

STEPHANSPOSCHING Am Montagabend, 9. Juli, gegen 22.40 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der A92 auf Höhe der Anschlussstelle Plattling-West.

Ein Pkw-Fahrer aus dem Raum Regensburg fuhr auf dem linken Fahrstreifen in Richtung München. Auf Höhe der Anschlussstelle Plattling-West sah er plötzlich einem größeren Gegenstand auf der Überholspur.

Der Autofahrer versuchte zwar noch zu bremsen, konnte aber eine Kollision mit dem Gegenstand nicht mehr vermeiden. Im Nachhinein stellte sich heraus, dass es sich um einen etwa 150 x 50 x 50 Zentimeter großen Schrank handelte, den offensichtlich kurz zuvor ein Verkehrsteilnehmer verloren hatte.

Der Schrank wurde völlig zerstört, der Pkw an der Front so stark beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste. Der linke Fahrstreifen musste zeitweise gesperrt werden, damit die Feuerwehren Plattling und Stephansposching die weit verstreuten Teile einsammeln konnten.

Die Verkehrspolizei Deggendorf bittet unter Tel. 0991/3896-0 um sachdienliche Hinweise über die Herkunft des Schrankes.


0 Kommentare