23.06.2018, 13:55 Uhr

Unfall am Freitagabend Autofahrerin wird bei Crash am Wagen eingeklemmt und schwer verletzt


Am Freitag, 22. Juni, gegen 21.10 Uhr, befuhr eine 22-Jährige aus dem Landkreis Regen, die Bundesstraße B533, von Hengersberg kommend, in Richtung Auerbach.

AUERBACH Kurz vor Auerbach kam sie ohne Fremdeinwirkung, mit ihrem Opel Corsa, aus bislang ungeklärter Ursache, ins rechte Bankett, schleuderte und überschlug sich anschließend mehrfach im gegenüberliegenden Straßengraben.

Die junge Fahrerin wurde in ihrem Wagen eingeklemmt und musste durch die Freiwillige Feuerwehr Auerbach aus dem Fahrzeug befreit werden. Sie wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Am Unfallauto entstand Totalschaden in Höhe von circa 2.500 Euro.


0 Kommentare