25.05.2018, 10:48 Uhr

Nach Sturz auf einer Weide Freiwillige Feuerwehr rettet Pferd aus einem Wassergraben

(Foto: virgonira/123RF)(Foto: virgonira/123RF)

Am Donnerstag, 24. Mai, gegen 11.45 Uhr, stürzte ein Pferd (ohne Reiter) auf einer Weide in Waldscheid in einen Wassergraben und konnte sich nicht mehr selbst befreien.

Die freiwillige Feuerwehr konnte schließlich das Pferd aus der misslichen Lage retten und wohlbehalten aus dem Graben bergen.


0 Kommentare