05.04.2018, 09:35 Uhr

Schnaps und Drogen Betrunkene Mädchen

(Foto: vonschonertagen/123RF)(Foto: vonschonertagen/123RF)

Zwei 15-Jährige randalierten in der Graflinger Straße in Deggendorf.

DEGGENDORF Am Mittwoch, 4. April, gegen 23.30 Uhr wurde eine 15-jährige auf dem Gelände einer Tankstelle in der Graflinger Straße von einer Polizeistreife angetroffen.

Sie gab, dass sie auf ihre 15-jährige Freundin wartet, die sich gerade in der Tankstelle befindet. Während der Kontrolle wurde ihre Freundin in der Tankstelle vom Tankwart beobachtet, wie sie eine Flasche Schnaps stehlen wollte. Weiterhin wurde in der Handtasche eines der Mädchen eine geringe Menge Betäubungsmittel aufgefunden. Die erheblich alkoholisierten Mädchen wurden den Eltern übergeben.

Bereits gegen 23 Uhr fielen die beiden Mädchen zwei Passanten auf, wie sie in der Graflinger Straße randalierten, gegen ein Verkaufsauto eines Autohauses schlugen und einen Straßenpfosten ausrissen. Als sie von den Passanten angesprochen wurden, flüchteten sie. Ob an dem Auto Sachschaden entstand, wird noch abgeklärt.


0 Kommentare