01.04.2018, 10:43 Uhr

Ermittlungen wegen Körperverletzung Mann würgt seine Freundin, weil er Geld aus der Urlaubskasse wollte

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Sonntag, um kurz vor 2 Uhr geriet ein Pärchen in der Gutenbergstraße in Osterhofen in Streit.

OSTERHOFEN Ausgangspunkt war, dass ein 24-jähriger Mann Geld aus der gemeinsamen Urlaubskasse verwenden wollte, um weiteren Alkohol für Feierlichkeiten auszugeben. Seine 26-jährige Freundin war jedoch strickt dagegen und es entwickelte sich ein Streit, in dessen Verlauf der junge Mann die Frau am Hals packte und längere Zeit würgte.

Die junge Frau konnte sich befreien und die Polizei verständigen. Wie der Mann bemerkte, dass seine Freundin die Polizei verständigt hatte, floh er durch die Terrassentüre aus der Wohnung. Gegen ihn wird nun wegen Körperverletzung ermittelt.


0 Kommentare