30.01.2018, 10:30 Uhr

Unfallflucht Parkremplerin erwischt

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Sich nach einem Parkrempler aus dem Staub zu machen, ohne sch um den Schaden des anderen zu kümmern, scheint immer weiter um sich zu greifen. Jetzt wurde eine Parkremplerin erwischt.

OSTERHOFEN Am Montag, 29. Januar, gegen 9.30 Uhr ereignete sich auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes in der Industriestraße in Osterhofen eine Verkehrsunfallflucht.

Eine 51-jährige Fahrzeugführerin fuhr beim Ausparken gegen einen geparkten Audi. Dabei wurde die hintere Stoßstange des Audis beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf rund 2000 Euro.

Die Unfallverursacherin stieg aus und besah sich den entstandenen Schaden. Anschließend stieg sie wieder in ihr Auto und entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Eine aufmerksame Zeugin beobachtete den Vorfall und notierte sich das Kennzeichen der Verursacherin. Auf diese kommt nun eine Anzeige wegen Verkehrsunfallflucht zu.


0 Kommentare