28.01.2018, 13:32 Uhr

In der Hans-Krämer-Straße Streit gipfelt in Körperverletzung

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Sonntag, 28. Januar, um 5.25 Uhr befanden sich vor einem Lokal in der Hans-Krämer-Straße in Deggendorf noch mehrere Personen.

DEGGENDORF Ein verbales Wortgefecht zwischen einem 24-jährigen Lackierer und einem 22-jährigen Industriemechaniker gipfelte in eine Körperverletzung. Der Lackierer stieß seinen Kontrahenten gegen eine dortige Mauer, sodass der Industriemechaniker leicht verletzt wurde.

Der Industriemechaniker verzichtete vor Ort auf einen Rettungsdienst und begibt sich selbst zu Arzt. Den Lackierer erwartet nun eine Anzeige wegen Körperverletzung.


0 Kommentare