31.12.2017, 07:46 Uhr

Unfallflucht Geparkten Pkw angefahren

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

Am Freitag, 29. Dezember, gegen 17 Uhr, befand sich ein Hengersberger in einem Supermarkt in der Passauer Straße. Als er nach dem Einkauf zu seinem Pkw zurückkam, musste er feststellen, dass ein bislang Unbekannter gegen sein Auto gefahren war.

HENGERSBERG Der Unfallverursacher entfernte sich, ohne sich um seine gesetzlichen Pflichten zu kümmern. Am Fahrzeug des Geschädigten entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3000 Euro, da die Türe und der Radkasten hinten links eingedrückt wurden.

Hinweise nimmt die Polizei Deggendorf entgegen.


0 Kommentare