10.12.2017, 09:43 Uhr

Polizei zieht den Mann aus dem Verkehr Radfahrer ohne Licht, aber dafür mit viel Alkohol intus unterwegs

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

In Plattling hat die Polizei in der Nacht auf Sonntag einen betrunkenen Radfahrer aus dem Verkehr gezogen.

PLATTLING Am Sonntag, 10. Dezember, um 1.30 Uhr wurde in der Landauer Straße ein 52-jähriger Fahrradfahrer aus Plattling einer Verkehrskontrolle unterzogen, da er ohne Licht unterwegs war. Hierbei wurde festgestellt, dass der Radfahrer unter erheblichen Alkoholeinfluss stand.

Aus diesem Grund wurde die Weiterfahrt unterbunden und eine Blutentnahme angeordnet. Den Fahrradfahrer erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.


0 Kommentare