11.04.2019, 12:46 Uhr

Pfeilschnell unterwegs Mit 157 km/h über die Bundesstraße gebrettert

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am 10.04.2019 wurde in Zusammenarbeit mit der Verkehrspolizeiinspektion Traunstein eine Geschwindigkeitskontrolle in Marktschellenberg auf der B 305 durchgeführt.

MARKTSCHELLENBERG Von 2275 gemessenen Fahrzeugen mussten 24 Lenker verwarnt werden, 14 müssen mit einer Anzeige rechnen. Der schnellste Fahrzeugführer wurde mit 157 km/h gemessen, diese erhebliche Geschwindigkeitsüberschreitung hat eine erhebliche Geldstrafe, sowie Punkte in der Verkehrssünderdatei und schlussendlich auch ein Fahrverbot zur Folge.


0 Kommentare