28.12.2018, 14:12 Uhr

Vandalismus Besoffener schlägt Scheiben an Gebäuden sowie mehreren Fahrzeugen ein und verwüstet Musikschule

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Freitagmorgen, gegen 05 Uhr, trieb ein 23-Jähriger aus Isen entlang der Hauptstraße in Chieming sein Unwesen und richtete erhebliche Schäden an. Mit Steinen schlug der Täter an vier Fahrzeugen die Seiten- bzw. Frontscheiben ein.

CHIEMING An mehreren Geschäfts- und Wohngebäuden schlug der 23-Jährige ebenfalls mit Steinen die Scheiben der Eingangstüren und mehrere Fenster ein. Der Täter, der erheblich alkoholisiert war, gelangte schließlich ins Innere einer Musikschule, wo er die Räumlichkeiten und verschiedene Musikinstrumente stark verwüstete. Der angerichtete Sachschaden wird von der Polizei derzeit auf mindestens 20.000 Euro geschätzt.


0 Kommentare