06.06.2018, 13:22 Uhr

Zeugen gesucht Einbrüche in Büro- und Baustellencontainer

(Foto: Polizei)(Foto: Polizei)

Langfinger trieben ihr Unwesen am Montag Morgen fast gleichzeitig in Fridolfing und Palling.

FRIDOLFING/PALLING Im Zeitraum von Mittwoch, 30.05.18, 17:00 Uhr, bis Montag, 04.06.18, 06:30 Uhr, stieg ein unbekannter Täter in ein Container-Büro an der Baustelle der Fa. Rosenberger in Fridolfing-Pietling ein.

Der Täter schlug zunächst ein Fenster am Container ein. Anschließend stieg er in das Büro ein und durchsuchte es offensichtlich nach Bargeld und entwendete ca. 10,-- Euro Münzgeld. Am Container entstand ein Sachschaden von ca. 200,-- Euro. Ein zunächst entwendeter Hilti Schlagschrauber wurde tags darauf auf dem Parkplatz der Fa.‚Rosenberger aufgefunden. Die Polizeiinspektion nimmt Hinweise, die zur Ermittlung des Täters führen unter Tel. 08682/89880 entgegen.

Im Zeitraum von Mittwoch, 30.05.18, 16:15 Uhr, bis Montag, 04.06.18, 07:20 Uhr, hebelte ein unbekannter Täter in einen Baustellen-Container im Allerdinger Feld West in Palling auf und entwendete mehrere Baumaschinen.

Der oder die Täter durchtrennten zunächst ein Vorhängeschloss und hebelten die Tür zum Container auf. Aus dem Container wurde eine Hilti Schneidmaschine, ein Bomag Stampfer, eine Baumax Rüttelplatte, ein Geko Stromaggregat, zwei Kettengehänge, eine 12 Volt Batterie und sechs Abweisbaken entwendet. Außerdem fehlen zwei Verladeschienen, mit einer Länge von ca. 4,20 m und eine 30 Liter Baggerschaufel. Der Gesamtschaden liegt bei ca. 6000,-- Euro. Die Polizeiinspektion nimmt Hinweise, die zur Ermittlung des Täters führen unter Tel. 08682/89880 entgegen.


0 Kommentare