07.12.2017, 10:59 Uhr

Tragisch Radfahrer (85) nach Verkehrsunfall verstorben

(Foto: enterline/123rf.com )(Foto: enterline/123rf.com )

An seinen schweren Verletzungen, die er am 24. November, erlitten hat, ist ein 85-jähriger Radfahrer gestern verstorben.

TRAUNREUT Der Traunreuter war am Unfalltag um 15.30 Uhr auf der Hans-Watzlik-Straße mit seinem Rad unterwegs und wollte nach rechts in die Carl-Köttgen-Straße einbiegen. Dabei stieß er mit einem von links kommenden BMW, den ein 21-Jähriger lenkte, zusammen. Der Radfahrer wurde dabei auf die Straße geschleudert. Er kam mit lebensgefährlichen Kopfverletzungen ins Traunsteiner Klinikum und wurde dann ins Unfallkrankenhaus Murnau verlegt, wo er jetzt verstarb.


0 Kommentare