19.09.2018, 09:49 Uhr

Sparbücher und Bargeld entwendet Rentnerin vergisst Geldtasche in der Bank

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Rentnerin lässt am Geldautomaten der Sparkasse eine Geldtasche mit Bargeld, fünf Sparbüchern und einer Scheckkarte liegen, welche ein bis dato Unbekannter entwendete.

REGEN Am 17. September, gegen 15 Uhr, ließ eine Rentnerin am Geldautomaten der Sparkasse Regen eine Geldtasche, in der sich unter anderem 3200 Euro Bargeld und fünf Sparbücher befanden, liegen. Als die Frau dies bemerkt hatte, ging sie sofort zum Geldautomaten zurück und musste feststellen, dass die Geldtasche durch einen bis dato Unbekannten bereits entwendet worden war.

Gegen den oder die Unbekannte(n) wurde ein Strafverfahren wegen Diebstahls eingeleitet. Ebenso wurde die Sicherung eines Überwachungsvideos veranlasst, auf dem der oder die Täter(in) möglicherweise zu sehen ist. Etwaige Hinweise zum Verbleib der Sparbücher und des Bargeldes bitte unter der Rufnummer 09921/9408-0 an die PI Regen.


0 Kommentare