06.06.2018, 09:29 Uhr

Drogenfahrt Zugedröhnt im Straßenverkehr unterwegs

(Foto: Paulus Rusyanto/123rf)(Foto: Paulus Rusyanto/123rf)

Am 5. Juni gegen 14.25 Uhr wurde ein 20-jähriger Pkw-Lenker im Stadtgebiet Regen mit seinem Pkw zur Verkehrskontrolle angehalten. Während der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Proband augenscheinlich unter Drogeneinfluss stand.

REGEN Ein Drogenschnelltest bestätigte schließlich den Verdacht, da er auf eine verbotene Substanz positiv getestet wurde. Die Weiterfahrt wurde an Ort und Stelle unterbunden. Weiter wurde eine Blutentnahme angeordnet, die der junge Mann über sich ergehen lassen musste. Der Mann wurde angezeigt und muss nun mit einer empfindlichen Strafe rechnen.


0 Kommentare