25.05.2018, 14:08 Uhr

Zusammenstoß im Begegnungsverkehr Zwei Leichtverletzte und 20.000 Euro Schaden

(Foto: teka77/123RF)(Foto: teka77/123RF)

Am Donnerstag, 24. Mai, kam es gegen 18.20 Uhr auf der Staatsstraße von Teisnach kommend kurz vor Patersdorf in einer starken Rechtskurve zu einem Verkehrsunfall.

Eine 36-jährige Frau aus dem Bereich Landshut kam aus ungeklärter Ursache mit ihrem DB auf die Gegenfahrbahn. Ein entgegenkommender 33-jähriger Fahrer eines Hyundai aus dem Landkreis Cham versuchte noch auszuweichen, konnte jedoch den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Zwei Mitfahrer im Hyundai wurden leicht verletzt.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden liegt bei circa 20.000 Euro.


0 Kommentare