22.05.2018, 13:32 Uhr

Zum Glück nur Blechschaden Autofahrer missachtet rote Ampel und rammt VW-Bus

(Foto: irstone/123rf.com)(Foto: irstone/123rf.com)

Am Montag, 21. Mai, war ein 35-jähriger, auswärtiger Autofahrer gegen 10.15 Uhr mit seinem VW-Bus unterwegs auf der Staatsstraße von Blossersberg in Richtung B85.

VIECHTACH An der Kreuzung bog er nach links in die B85 ein. Ein aus Richtung Regen kommender, 60jähriger, auswärtiger Fahrer eines Citroen missachtete das für ihn geltende Rotlicht an der Ampel und fuhr in die Seite des VW-Busses.

Bei dem Zusammenstoß wurde niemand verletzt. Der Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen wird auf knapp 3.000 Euro geschätzt.


0 Kommentare