20.05.2018, 13:47 Uhr

ohne Fremdeinwirkung 14-Jähriger verliert die Kontrolle über sein Fahrrad und stürzt

(Foto: 123rf)(Foto: 123rf)

Am Freitag, den 18. Mai,  gegen 18.50 Uhr, kam ein 14-jähriger Fahrradfahrer in Geiersthal alleinbeteiligt mit seinem Fahrrad zu Sturz und fiel seitlich gegen eine Steinwand.

GEIERSTHAL Er erlitt dadurch leichte Verletzungen und wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. Nach eigenen Angaben kam der Fahrradfahrer zuvor in den Wasserablauf am rechten Fahrbahnrand und verlor die Kontrolle über sein Fahrrad.


0 Kommentare