20.05.2018, 13:34 Uhr

3.000 Euro Schaden 56-jähriger Pkw Fahrer erfasst Reh auf der Bundesstraße

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Sonntag kurz nach 4 Uhr fuhr ein 56-jähriger Mann aus Regen mit seinem Pkw auf der B 11 von Zwiesel in Richtung Regen.

ZWIESEL Kurz nach der Abfahrt Flanitz lief ein Reh vor sein Fahrzeug. Das Reh flüchtete in den Wald. Der Jagdpächter wurde verständigt. An dem Pkw entstand Sachschaden in Höhe von circa 3.000 Euro.


0 Kommentare