06.05.2018, 13:05 Uhr

Anzeige bei der Polizei Unbekannter Fahrer eines Kleintransporters fährt Katze an und flüchtet

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Samstag, den 5. Mai, erstattete eine Frau Anzeige nach dem Tierschutzgesetz gegen einen unbekannten Sprinterfahrer.

SANKT OSWALD Dieser hatte in der Zeit zwischen 8.15 Uhr und 8.30 Uhr, ihre Hauskatze überfahren und fuhr einfach weiter. Die Frau brachte ihre Katze in die Tierklinik. Sachdienliche Hinweise zu dem weißen Kleintransporter nimmt die Polizei Grafenau unter der Telefonnummer 08552/9606-0 entgegen.


1 Kommentar