27.04.2018, 09:07 Uhr

Telefonanruf Angebliche Polizeibeamter will Wohnsituation ausspähen

(Foto: Holger Becker)(Foto: Holger Becker)

Unbekannter gibt sich telefonisch als Kriminalbeamter und versucht Informationen zu erlangen.

LINDBERG Am Donnerstag zeigte ein 41-jähriger Mann aus Lindberg an, dass er in der letzten und in der laufenden Woche mehrmals Anrufe von einem angeblichen Kriminalbeamten erhalten habe. Dieser gab an, dass angeblich in der Nachbarschaft des Lindbergers ein Einbruch stattgefunden habe und er nun aus Sicherheitsgründen beauftragt sei, die Wohnsituation der umliegenden Anwesen zu erforschen und zu ermitteln, ob Wertsachen im Anwesen gelagert werden. Der Lindberger gab jedoch keine Auskunft. Ermittlungen wegen versuchten Betrugs werden eingeleitet.


0 Kommentare