23.12.2017, 13:29 Uhr

200 Euro Schaden Unbekannter streift den Spiegel im Gegenverkehr und flüchtet

(Foto: huettenhoelscher/123RF)(Foto: huettenhoelscher/123RF)

Am Freitag, 23. Dezember, kam es gegen 13.30 Uhr, auf der Verbindungsstraße zwischen Arnbruck und Viechtach kurz vor der Ortschaft Wiesing zu einem Spiegelstreifer im Begegnungsverkehr.

WIESING Ein Unfallbeteiligter setzte jedoch seine Fahrt fort, ohne sich um den entstanden Sachschaden zu kümmern. Am Pkw des Geschädigten entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 200 Euro. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, soll sich bitte mit der Polizeiinspektion Viechtach unter der Telefonnummer 09942/ 94040 in Verbindung setzten.


0 Kommentare