29.06.2019, 13:38 Uhr

Es ist 4.000 Euro wert Teures E-Bike vor Gaststätte geklaut

Das Rad war zweifach versperrt - jetzt ist es spurlos verschwunden

NEUÖTTING. Nur zwei Stunden war ein teures E-Bike der Marke Flyer vor einer Gaststätte am Alten Stadtberg unbeaufsichtigt und schon wurde es entwendet.

Ein 56-jähriger Neuöttinger stellte sein Fahrrad, Typ Up Street 5, Rahmenfarbe silber, am Freitag, 28. Juni, gegen 22 Uhr, mit verschlossenem Bügelschloss vor dem Pallauf-Wirt ab. Zusätzlich war das Gefährt an einem Gestänge vor der Gaststätte angekettet.

Als der Neuöttinger gegen Mitternacht wieder wegfahren wollte, stellte er fest, dass das E-Bike gestohlen war. Auch von der Kette fehlt jede Spur.

Der Geschädigte suchte das Stadtgebiet bereits erfolglos ab.

Das Fahrrad hat einen Neupreis von ca. 4.000 Euro.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Altötting unter der Telefonnummer 08671/9644-0 in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare