27.02.2019, 11:43 Uhr

Erst Rauch, dann Feuer Auf der A 94 steigt Rauch aus einem Auto

(Foto: Christa Latta)(Foto: Christa Latta)

Technischer Defekt richtet Schaden in Höhe von 10.000 Euro an

TÖGING. Am Dienstag, 26. Februar, gegen 17.50 Uhr, kam es bei einem auf der A 94 fahrenden Auto zu einer Rauchentwicklung. Ursache war ein technischer Defekt.

Der Fahrer fuhr von der Autobahn ab und stellte sein Auto an der Franz-Marc-Straße ab. Dort geriet das Fahrzeug in Brand. Dieser konnte durch die eingesetzte Freiwillige Feuerwehr Töging gelöscht werden. Der Fahrer wurde nicht verletzt.

Am Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von ca. 10.000 Euro.


0 Kommentare