30.12.2018, 11:30 Uhr

Polizei sucht Zeugen Vandalen machen sich über Autos her

Foto: 123.rfFoto: 123.rf

Eingedellt und zerkratzt, Scheibe eingeschlagen und Auspuff zugestopft

ALTÖTTING. Ein unbekannter Täter beschädigte in dem Zeitraum vom 22.12. bis 27.12.2018 einen auf dem Firmengelände eines Autohauses in der Fabrikstraße abgestellten Opel Insignia. An dem Auto wurden der rechte Außenspiegel abgebrochen sowie die Motorhaube und die vordere Stoßstange erheblich zerkratzt und eingedellt. Zudem wurde noch die Frontscheibe eingeworfen und das Beifahrerfenster zerkratzt.

Die Schadenshöhe an dem Auto beträgt ca. 5.000 Euro.

In der Zeit vom 23.12. auf den 24.12.2018 verstopfte ein unbekannter Täter den Auspuff eines VW mit einem unbekannten Gegenstand. Das Auto stand in der Josef-Neumeier-Straße. Der Auspuff wurde beim Startvorgang beschädigt. Die Schadenshöhe beträgt ca. 150 Euro.

Zeugen der beiden Fälle werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Altötting, Tel. 08671/96440 zu melden.


0 Kommentare