24.10.2018, 16:30 Uhr

In Töging und Neuötting Bei zwei Autos Seitenscheibe eingeschlagen und Handtasche entwendet

(Foto: Manuel faba/123rf.com)(Foto: Manuel faba/123rf.com)

Zwei ähnlich abgelaufene Autoaufbrüche an einem Tag

TÖGING/NEUÖTTING. Am Montag, 22. Oktober, in der Zeit von 16.10 bis 17.10 Uhr, schlug ein bisher unbekannter Täter die Scheibe der Beifahrerseite eines an der Innstraße in Töging abgestellten Autos ein und entwendete eine unter dem Sitz verstaute Handtasche. In der Handtasche befand sich eine Geldbörse samt Inhalt.

Am selben Tag in der Mittagszeit geschah in Neuötting ein ähnlich gelagerter Fall. Auch hier stand ein Auto an der Innstraße geparkt. Ein bislang unbekannter Täter hebelte dabei die Fensterscheibe der Beifahrerseite auf. Dadurch zersplitterte die Scheibe. Dann entwendete der unbekannte Täter eine Herrentasche, die auf dem Beifahrersitz lag. In dieser befand sich neben Bargeld auch ein Mobiltelefon.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Altötting unter der Rufnummer 08671/96440 zu melden.


0 Kommentare