10.10.2018, 14:47 Uhr

Im Namen der Ruperti Werkstätten Achtung: Haustürbetrüger unterwegs

Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)

Die Ruperti Werkstätten in Atötting warnen vor Betrügern, die im Landkreis Altötting unterwegs sind und im Namen der Werkstätten an Haustüren klingeln und Geld einfordern.

LANDKREIS ALTÖTTING. „Angeblich dürften die Behinderten nicht mehr weiterarbeiten, wenn kein Geld gesammelt werden würde“, so die absolut falsche Aussage der Betrüger, wie die Ruperti Werkstätten mitteilen. Die Polizei ist über die Betrugsfälle in falschem Namen informiert, aktuelle Fälle wurden aus dem Raum Burgkirchen bekannt. Bitte warnen Sie auch Nachbarn und Verwandte.


0 Kommentare