08.05.2018, 13:28 Uhr

Wer hat was gesehen? Langfinger unterwegs - Einbruch in Haus und Diebstahl aus Auto

(Foto: edu1971/123RF)(Foto: edu1971/123RF)

Am Montag hat ein Einbrecher ein Haus in Kastl heimgesucht, ein Dieb machte lange Finger in Neuötting

KASTL/NEUÖTTING. Einbruch in Kastl:

Am Montag, 7. Mai, im Zeitraum zwischen 1 und 20 Uhr, hebelte ein bislang unbekannter Täter die Kellertüre eines Einfamilienhauses an der Bergstraße auf. Es wurden Bargeld und Elektrogeräte im Wert von ca. 1.000 Euro entwendet.

In Neuötting Geldbörse aus Auto geklaut:

Ebenfalls am 7. Mai, gegen 15.30 Uhr, entwendete ein bislang unbekannter Täter an der Simbacher Straße eine Geldbörse aus einem Auto. Sie befand sich in einer Handtasche, die in einem nicht abgesperrten Auto lag. Der Schaden beläuft sich auf 250 Euro.

In beiden Fällen werden mögliche Zeugen gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Altötting unter der Rufnummer 08671/96440 zu melden.


0 Kommentare