01.04.2018, 11:45 Uhr

0,7 Promille 18-Jähriger überschlägt sich mehrfach mit Auto

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Fahranfänger gerät von der Straße ab und landet auf dem Dach

FEICHTEN Der Spaß am Alkohol dürfte dem jungen Mann vermutlich erst mal vergangen sein: Am Freitag, 30. März war der 18-Jährige gegen 13.15 Uhr in der Nähe von Feichten mit seinem Auto aufs Bankett gekommen. Durch das Gegenlenken überfuhr er anschließend die Gegenfahrbahn, geriet dort erneut auf das Bankett und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Dies hatte zur Folge, dass das Fahrzeug zunächst einen Abhang hinunter fuhr und sich dann mehrfach überschlug, bis es auf einem Feldweg zum Stehen kam. Durch den Überschlag wurde der 18-Jährige zum Glück nur leicht verletzt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 0,7 Promille. Ihn erwartet ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.


0 Kommentare