19.03.2018, 09:58 Uhr

3.000 Euro Schaden Auto fängt in Garage zu brennen an

Die Feuerwehr Julbach war bei dem Brand im Einsatz. (Foto: Ursula Hildebrand)Die Feuerwehr Julbach war bei dem Brand im Einsatz. (Foto: Ursula Hildebrand)

Vermutlich aufgrund eines technischen Defektes brannte ein Auto in der Garage aus.

JULBACH Ein 22-jähriger Autofahrer bemerkte am Freitag, 16. März, um 14.30 Uhr während der Fahrt einen Leistungsabfall seines Autos. Er kam noch nach Hause und stellte seinen Pkw in der Garage in der Hauptstraße ab.

Kurz danach brannte das Fahrzeug. Die Feuerwehr Julbach löschte den Brand.

Der Schaden wird auf 3.000 Euro geschätzt.


0 Kommentare