29.01.2018, 11:05 Uhr

Polizei konnte Schäden verhindern Gullydeckel ausgehängt und auf die Straße gelegt

(Foto: Archiv)(Foto: Archiv)

Unbekannte haben in Neuötting in der Nacht zum Sonntag insgesamt acht Gullydeckel in zwei Straßen ausgehängt

NEUÖTTING. In der Nacht von Samstag, 27., auf Sonntag, 28. Januar), wurden in der Bachstraße insgesamt sechs eckige Gullydeckel ausgehängt und auf die Fahrbahn gelegt. Auch in der Albert-Schweitzer-Straße wurde zwei Deckel herausgehoben.

Die Gullydeckel konnten durch eine Streife der Polizei Altötting wieder eingehängt werden, Personen kamen nicht zu Schaden.

Hinweise an die Polizeiinspektion Altötting, Tel. (08671) 96440.


0 Kommentare