16.12.2017, 15:06 Uhr

Wer hat was gesehen Zwei Unfallfluchten - 1.000 Euro Schaden

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Altötting

ALT-/NEUÖTTING. Neuötting

Am Donnerstag, 14. Dezember, in der Zeit von 14 bis 18.15 Uhr, wurde ein in der Burghauser Straße in Neuötting abgestelltes Fahrzeug beschädigt. Das Auto wurde hierbei an der linken, vorderen Seite des Kotflügels beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich, ohne den Schaden zu melden. Am Auto entstand ein Schaden in Höhe von ca. 1.000 Euro. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Altötting unter der Rufnummer 08671/96440.

Altötting

Ebenfalls am Donnerstag, in der Zeit von 12.45 Uhr bis 20 Uhr, wurde ein Autp, das hinter einem Supermarkt in der Pater-Altmann-Strasse geparkt stand, von einem bislang unbekannten Fahrzeug angefahren. Wahrscheinlich entstand der Schaden beim Ein- oder Ausparken des anderen Fahrzeugs,das gegen den Spiegel des geparkten Autos stieß. Dieser wurde dadurch nach vorne überdreht und ging zu Bruch.Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 500 Euro. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Altötting unter der Rufnummer 08671/96440.


0 Kommentare