28.11.2019, 16:05 Uhr

Aufstellungsbeschluss im Mai gefasst Informationsveranstaltung – Oberbürgermeister Markus Pannermayr steht Rede und Antwort zum Baugebiet Unterzeitldorn

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Die Stadt Straubing kann bereits seit längerer Zeit steigende Bevölkerungszahlen verzeichnen. Dieser Trend, der nach objektiven Prognosen auch in den kommenden Jahren anhalten wird, führt zu einer deutlich steigenden Nachfrage nach Wohnraum.

STRAUBING Die Stadt Straubing will im Rahmen der planerischen Möglichkeiten dazu beitragen, ein bedarfsgerechtes Angebot entstehen zu lassen. Der Schwerpunkt in den nächsten Jahren wird dabei im Geschosswohnungsbau liegen, der auch sozial geförderten Wohnraum beinhaltet.

Darüber hinaus will die Stadt aber auch weiterhin Möglichkeiten zum Ein- und Zweifamilienhausbau schaffen. Ein Vorhaben in diesem Bereich ist die Entwicklung eines Baugebiets im Stadtteil Unterzeitldorn. Einen entsprechenden Aufstellungsbeschluss hat der Stadtrat im Mai 2019 gefasst. Bevor in den Stadtratsgremien weitere Schritte veranlasst werden, führt die Stadt Straubing am Montag, 9. Dezember, um 20 Uhr im Landgasthof Reisinger (Sossauer Platz 1) eine Informationsveranstaltung durch, die sich insbesondere an die Anlieger dieses Ortsteils richtet.

Oberbürgermeister Markus Pannermayr und die zuständigen Fachstellen der Verwaltung werden dabei die aktuelle Konzeption vorstellen. Eine Anmeldung zu der Veranstaltung ist nicht erforderlich.


0 Kommentare