05.04.2019, 15:51 Uhr

Revisionsarbeiten und Rohrschaden Annahme-Stopp an der Müllumladestation Straubing

Wichtige Info des Zweckverbands Abfallwirtschaft Straubing Stadt und Land (ZAW-SR)

STRAUBING Der Zweckverband Abfallwirtschaft Straubing Stadt und Land (ZAW-SR) hat am Freitagnachmittag (5. April) bekannt gegeben, dass der Zweckverband Müllverwertung Schwandorf an der Müllumladestation Straubing (Leipziger Straße) ab sofort einen vorübergehenden Annahmestopp vornehmen muss. Im Kraftwerk können aufgrund von Revisionsarbeiten und eines Rohrschadens nicht die vollen Kapazitäten genutzt werden. Für die gesamte nächste Woche (8. bis 12. April) ist keine Anlieferung möglich. Krankenhausabfälle können nur nach Rücksprache angeliefert werden. Für Gewerbeabfälle dauert der Annahmestopp voraussichtlich bis 18. April.


0 Kommentare