17.09.2018, 17:10 Uhr

Die Bevölkerung wächst weiter Der Landkreis kratzt an der magischen 100.000er-Marke

Die Statistik zeigt: Die Bevölkrung im Landkreis Straubing-Bogen nimmt stetig zu. Grafik: Landkreis  (Foto: Landkreis)Die Statistik zeigt: Die Bevölkrung im Landkreis Straubing-Bogen nimmt stetig zu. Grafik: Landkreis (Foto: Landkreis)

Bevölkerungszahl im Landkreis Straubing-Bogen ist im letzten Jahr erneut deutlich gestiegen

Straubing-Bogen. Der Landkreis Straubing-Bogen wächst weiter: Das Bayerische Landesamt für Statistik hat nun die neuesten Bevölkerungszahlen mit Stichtag 31. Dezember 2017 veröffentlicht. Demnach lebten zu diesem Zeitpunkt im Landkreis 99.838 Einwohner und damit 617 Menschen mehr als noch ein Jahr zuvor.

Der vom Statistischen Landesamt festgestellte Bevölkerungsstand stellt die amtliche Einwohnerzahl dar. Sie wird für alle bayerischen Gemeinden bestimmt und diesen regelmäßig mitgeteilt. Als Einwohner werden dabei alle Personen mit alleinigem oder Hauptwohnsitz gezählt. Wegen natürlicher Bevölkerungsbewegungen, Wanderungen und Bevölkerungsfortschreibung erfolgt die Veröffentlichung der Daten durch das Statistische Landesamt zeitverzögert.

„Der Landkreis Straubing-Bogen boomt“, freut sich Landrat Josef Laumer über die positive Entwicklung. „Wir haben einiges zu bieten. Bei uns kann man leben und arbeiten, wo andere Urlaub machen. Der Landkreis Straubing-Bogen ist für Menschen aller Altersgruppen und besonders auch Familien höchst attraktiv, bietet Arbeitsplätze in allen Bereichen, bezahlbaren Wohnraum und ist statistisch gesehen einer der sichersten Landkreise Deutschlands“, macht der Landrat die Vorzüge deutlich.

Das nächste Ziel ist es nun, die 100.000er-Marke zu knacken. Vierteljährlich werden die Zahlen vom Landesamt für Statistik aktualisiert und bei den Erhebungen für das Jahr 2018 dürfte es angesichts der Bevölkerungsentwicklung der letzten Jahre soweit sein. „Darauf freuen wir uns, denn das ist dann schon ein Meilenstein“, so der Landrat.

Die 99.838 Einwohner gliedern sich übrigens in 50.276 männliche und 49.562 weibliche Bewohner.


0 Kommentare