21.03.2018, 14:50 Uhr

Kabinett Söder vorgestellt Josef Zellmeier wird Staatssekretär

(Foto: www.zellmeier.de)(Foto: www.zellmeier.de)

Der Straubinger Landtagsabgeordnete Josef Zellmeier (53) wird Staatssekretär im Kabinett von Ministerpräsident Markus Söder

STRAUBING-BOGEN Ministerpräsident Dr. Markus Söder hat am Mittwoch mit Zustimmung des Bayerischen Landtages folgende Mitglieder seines neuen Kabinetts berufen:

• Leiter der Staatskanzlei und Staatsminister für Bundesangelegenheiten: Dr. Florian Herrmann, MdL

• Staatsminister für Digitales, Medien und Europa: Georg Eisenreich, MdL

• Staatsminister des Innern und für Integration: Joachim Herrmann, MdL

Staatssekretär: Gerhard Eck, MdL

• Staatsministerin für Wohnen, Bau und Verkehr: Ilse Aigner, MdL

Staatssekretär: Josef Zellmeier, MdL

• Staatsminister der Justiz: Prof. Dr. Winfried Bausback, MdL

• Staatsminister für Unterricht und Kultus: Bernd Sibler, MdL

Staatssekretärin: Carolina Trautner, MdL

• Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst: Prof. Dr. Marion Kiechle

• Staatsminister der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat: Albert Füracker, MdL

Staatssekretär: Dr. Hans Reichhart, MdL

• Staatsminister für Wirtschaft, Energie und Technologie: Franz Josef Pschierer, MdL

• Staatsminister für Umwelt und Verbraucherschutz: Dr. Marcel Huber, MdL

• Staatsministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten: Michaela Kaniber, MdL

• Staatsministerin für Familie, Arbeit und Soziales: Kerstin Schreyer, MdL

• Staatsministerin für Gesundheit und Pflege: Melanie Huml, MdL

Zur Stellvertreterin des Ministerpräsidenten wurde die Staatsministerin für Wohnen, Bau und Verkehr Ilse Aigner bestimmt, zum weiteren Stellvertreter der Staatsminister des Inneren und für Integration Joachim Herrmann.

Zur Kabinettsbildung in Bayern am Mittwoch (21. März) erklärt der CSU-Bezirksvorsitzende von Niederbayern, Bundesminister Andreas Scheuer:

„Der CSU-Bezirksverband Niederbayern gratuliert herzlich Bernd Sibler zur Ernennung zum neuen Staatsminister für Unterricht und Kultus. Eine sehr gute Entscheidung unseres Ministerpräsidenten Markus Söder. Mit ihm wird Niederbayern weiterhin eine starke Stimme am bayerischen Kabinettstisch haben. Schon bisher war er für den Bereich Schule als Staatssekretär mitverantwortlich und seine fachliche Eignung steht außer Frage. In den Bereichen Schule und Bildung wird die Grundlage für die Zukunftsfähigkeit unseres Landes gelegt. Bernd Sibler steht aber auch für die Lösung wichtiger Zukunftsfragen unserer Heimat und wird gemeinsam mit den Mandatsträger die Herausforderungen Niederbayerns angehen. Ich wünsche ihm für seine neue Aufgabe viel Glück und Erfolg. Dieses Ressort macht Zukunft!

Zur Personalie Josef Zellmeier aus Laberweinting, Stimmkreisabgeordneter für die Stadt Straubing und den Landkreis Straubing-Bogen, sagte Scheuer: „Besonders freut mich die Ernennung von Josef Zellmeier zum Staatssekretär bei der neuen Staatsministerin für Wohnen, Bau- und Verkehr Ilse Aigner. Josef Zellmeier hat mit viel Fleiß und großer Fachkompetenz in den letzten Jahren als Parlamentarischer Geschäftsführer der CSU-Landtagsfraktion hart gearbeitet. Mit dieser Einsatzbereitschaft wird er den Aufbau des neuen Ministeriums und die Arbeit von Staatsministerin Aigner an einer für Bayern zentralen Aufgabenstellung entscheidend mitgestalten.“


0 Kommentare