31.01.2020, 13:21 Uhr

Familienbild im Wandel Kinderferienbetreuung in Weiden und Neustadt an der Waldnaab

(Foto: Reinhold Dobmeier)(Foto: Reinhold Dobmeier)

Am Mittwoch, 29. Januar, stellte das Lokale Bündnis für Familie in Weiden in der Oberpfalz und Neustadt an der Waldnaab den neukonzipierten Flyer zur Ferienbetreuung im Neuen Rathaus vor. Zur Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf und zur Entwicklung und Förderung eines kinder- und familiengerechten Umfeldes wurde der Flyer mit allen Angeboten und Aktion zur Ferienbetreuung überarbeitet und aktualisiert. Er enthält eine Übersicht und Ansprechpartnerinnen und -partner im Stadtgebiet Weiden und im Landkreis Neustadt an der Waldnaab.

WEIDEN/LANDKREIS NEUSTADT AN DER WALDNAAB Dies ist eine wertvolle Unterstützung für Alleinerziehende und junge Familien, in den beide Elternteile berufstätig sind. Das klassische Familienbild befindet sich im Wandel, so Bürgermeister Jens Meyer. Zum Koordinationsteam des Bündnisses Weiden-Neustadt an der Waldnaab zählen Monika Langner, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Weiden, Christina Schönberger vom Jobcenter Weiden, Julia Lenhart, Bildungsmanagement Stadt Weiden und Tamara Prause, Gleichstellungsbeauftragte in Neustadt an der Waldnaab.

Der Flyer beinhaltet Kontaktdaten und Telefonnummern. Sozialdezernent Wolfgang Hohlmeier und Andrea Hönig vom Kreisjugendamt Neustadt dankten allen Beteiligten für die Kinderbetreuungsangebote. Plakate und Flyer werden in Kindergärten, Grundschulen und Jugendämtern in der Region verteilt. Infos zur Kinderbetreuung findet man auch im Internet unter www.zukunftfuerfamilie.de.


0 Kommentare