22.10.2019, 10:52 Uhr

Zu Besuch im Freistaat Wasserwirtschaft – georgische Delegation besucht Hofer Rathaus

(Foto: Stadt Hof)(Foto: Stadt Hof)

Eine georgische Delegation besucht von Sonntag, 20. Oktober, bis Samstag, 26. Oktober, den Freistaat Bayern. Die Besucher, allesamt Manager aus georgischen Wasserwirtschaftsunternehmen, interessieren sich für moderne Technik und Verfahren im Bereich der Wasserwirtschaft, die auch in Georgien eingesetzt werden sollen.

HOF Die Delegation besucht im Rahmen des Programms verschiedene Unternehmen im gesamten Freistaat. Zur Begrüßung waren die Teilnehmer ins Rathaus in Hof eingeladen, wo sich unter anderem das Kompetenznetzwerk Wasser vorstellte und Fragen der Teilnehmer zur Wasserwirtschaft in Bayern beantwortete. Bürgermeister Eberhard Siller begrüßte die Gruppe. Die Reise wird vom bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie gefördert.


0 Kommentare