24.08.2018, 14:42 Uhr

Erneuerung der Fahrbahnoberfläche Ortsdurchfahrt von Burgtreswitz muss gesperrt werden

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ab Montag, 27. August, wird das Staatliche Bauamt Amberg-Sulzbach zur Durchführung von Bauarbeiten die Kreisstraßen NEW37 in der Ortsdurchfahrt Burgtreswitz für den Verkehr vollständig sperren. Die Sperrung wird voraussichtlich bis Anfang September 2018 andauern.

LANDKREIS NEUSTADT AN DER WALDNAAB Die Umleitung erfolgt über Moosbach-Lohma nach Vohenstrauß. Das Staatliche Bauamt Amberg-Sulzbach empfiehlt allen ortskundigen Verkehrsteilnehmern, den Baustellenbereich während der gesamten Bauzeit zu meiden und bittet wegen der Beeinträchtigungen um Verständnis.

Im Zuge der durchzuführenden Baumaßnahmen wird im Auftrag des Landkreises Neustadt an der Waldnaab die Fahrbahnoberfläche in der Ortsdurchfahrt Burgtreswitz erneuert. Die Kosten der Maßnahme belaufen sich auf rund 115.000 Euro.


0 Kommentare