10.10.2020, 14:18 Uhr

Baustelle Staatsstraße 2394 zwischen Eichhofen und Schönhofen wegen Straßenbauarbeiten gesperrt

 Foto: Ursula Hildebrand Foto: Ursula Hildebrand

Ab Montag, 12. Oktober , beginnen an der Staatsstraße 2394 zwischen Eichhofen und Schönhofen die Straßenbauarbeiten des Staatlichen Bauamts Regensburg zur Fahrbahnsanierung. Hierzu wird bis voraussichtlich Mitte November 2020 eine Vollsperrung notwendig.

Nittendorf. Im Zuge der Baumaßnahme werden zunächst die bestehenden Randeinfassungen ausgebaut und neu erstellt. Dann wird der bestehende Fahrbahnbelag erneuert bzw. mit einer neuen Tragdeckschicht überbaut. Die Sanierung ist dringend erforderlich, da der bestehende Aufbau unzählige flächige Risse, Schadstellen und Verdrückungen aufweist. Die Kosten der Baumaßnahme belaufen sich auf circa 400.000 Euro.

Der Verkehr der Staatsstraße 2394 wird ab Schönhofen über die Kreisstraße R31 nach Nittendorf und weiter über die R14 nach Undorf umgeleitet. Die Umleitung des Verkehrs aus der entgegengesetzten Richtung erfolgt ebenfalls über diese Strecke. Eichhofen ist aus westlicher Richtung über die Staatsstraße 2394 anfahrbar.

Alle Beteiligten sind bemüht, die Behinderungen für die Verkehrsteilnehmer so gering wie möglich zu halten. Für die nicht vermeidbaren Beeinträchtigungen bitten wir die Verkehrsteilnehmer und die betroffenen Anwohner, insbesondere an den Umleitungsstrecken, um Verständnis.


0 Kommentare