29.09.2020, 15:34 Uhr

Keine erneute Allgemeinverfügung Auflagen zum Infektionsschutz für Regensburg enden am 29. September

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Im Hinblick auf die in den letzten sechs Tagen festzustellenden Zahlen zur Sieben-Tages-Inzidenz für das Stadtgebiet Regensburg gibt es laut Gesundheitsamt keinen weiteren Anlass, eine erneute Allgemeinverfügung zur Erweiterung von Kontaktbeschränkungen zu erlassen.

Regensburg. Die bislang gültige Allgemeinverfügung läuft somit am Dienstag, 29. September, um 24 Uhr ab.


0 Kommentare