28.02.2020, 00:48 Uhr

Anfrage an die Stadt Mehr Sicherheit für Radfahrer und Fußgänger

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

An den SPD-Ortsverein Burgweinting-Harting-Irl und die Stadträtin Dagmar Kick wurde die Bitte herangetragen, die Sicherheit für Radfahrer und Fußgänger unter der Autobahnbrücke zu verbessern.

Regensburg. Sehr viele Radfahrer und auch einige Fußgänger benutzen täglich den Radweg entlang der Landshuter Straße aus Burgweinting Richtung Innenstadt. Die Lichtverhältnisse unter der Brücke sind vor allem für ältere Mitbürgerinnen un Mitbürger nicht optimal. Auch kam die Anregung von älteren Radlern, den Randstein zur Straße auf diesem Abschnitt unter der Brücke zusätzlich mit einer Leuchtfarbe oder weiß zu markieren. Es handelt sich hier um einen kombinierten Fuß- und Zweirichtungsradweg und unter der Brücke wird es dann schon mal eng, wenn sich Radler aus beiden Richtungen begegnen.

Die SPD vor Ort und die örtliche Stadträtin haben immer ein offenes Ohr für die Anliegen in den Stadtteilen. „Gerne nehme wir uns der Probleme unserer Mitbürgerinnen und Mitbrüger an und haben deshalb die Stadtverwaltung gebeten, unsere Anfrage zu prüfen“, so Stadträtin Dagmar Kick und OV-Vorsitzender Jan Kempinger.


0 Kommentare