31.01.2020, 13:53 Uhr

Hilfe für Menschen in Not Musikverein Undorf unterstützt „Landkreis mit Herz“

Christina Dollinger (2. Vorsitzende des Musikvereins Undorf) übergibt den Spendenscheck an Landrätin Tanja Schweiger und den Geschäftsführer des Vereins „Landkreis mit Herz“, Dieter Albrecht. (Foto: Franziska Wagner)Christina Dollinger (2. Vorsitzende des Musikvereins Undorf) übergibt den Spendenscheck an Landrätin Tanja Schweiger und den Geschäftsführer des Vereins „Landkreis mit Herz“, Dieter Albrecht. (Foto: Franziska Wagner)

Der Wohltätigkeitsverein des Landkreises Regensburg darf sich über eine weitere Spende freuen. Der Musikverein Undorf unterstützt den Verein mit 1.000 Euro, die er letztes Jahr anlässlich eines Benefizkonzertes „Vorweihnachtliche Stunde“ eingenommen hat. Neben verschiedenen Bläser-Ensembles des Musikvereins wirkten am vierten Adventssontag in der Kirche St. Josef Undorf der Kirchenchor Undorf unter Leitung von Prof. Norbert Düchtel sowie erstmals die „Undorfer Saitenmusik“ unentgeltlich mit. Spenden für dieses Konzert gingen an den Musikverein.

LANDKREIS REGENSBURG Am Dienstag, 28. Januar, überreichte die zweite Vorsitzende, Christina Dollinger, den Spendenscheck an Landrätin Tanja Schweiger, gleichzeitig Vorsitzende des Vereins „Landkreis mit Herz“ und an dessen Geschäftsführer, Dieter Albrecht. „Ein herzliches Vergelt`s Gott im Namen aller Vereinsmitglieder. Mit Ihrer Unterstützung machen Sie es möglich, dass wir denjenigen helfen können, die sich in einer schwierigen Situation befinden“, so Landrätin Tanja Schweiger. Dazu zählen unter anderem ältere Menschen, die von kleinen Renten oder der gesetzlichen Grundsicherung leben und sich nur das Nötigste leisten können ebenso wie kranke und behinderte Menschen, die durch diese Lebensumstände in finanzielle Not geraten sind oder Kinder aus Großfamilien oder von alleinerziehenden Elternteilen, die unter dem Existenzminimum leben. Ihnen soll in finanziellen Notlagen schnell und unbürokratisch geholfen werden.

Infos zum Verein „Landkreis mit Herz“ erteilt das Kreisjugendamt in Regensburg. Ansprechpartner ist Dieter Albrecht, er ist unter der Telefonnummer 0941/ 4009-230 oder per Mail an dieter.albrecht@lra-regensburg.de zu erreichen.

Der am 15. Oktober 1977 ins Leben gerufene Musikverein Undorf hat sich der Pflege der Musik und der Ausbildung jugendlicher Nachwuchskräfte verschrieben. Die Formationen des Musikvereins bestehen derzeit aus dem Blasorchester, der „Undorfer Blasmusik“, einem Blechbläser-Quintett und einer Bläserklasse. Zum breit gefächerten Tätigkeitsspektrum gehören unter anderem die Ausbildung von Musikern, Konzerte, die Gestaltung von Vereinsfesten, die Veranstaltung der Weihnachtsfeier sowie der Vorweihnachtlichen Feier und das Neujahrsanspielen.


0 Kommentare