09.11.2019, 14:18 Uhr

Volles Hauptstadt-Programm Astrid Freudenstein hat noch Plätze frei für eine Informationsfahrt nach Berlin

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Volles Hauptstadt-Programm absolvierten 50 Regensburger, darunter die Landsmannschaft der Deutschen aus Russland und Mitarbeiter des kirchlichen Dienstes, beim Besuch ihrer Bundestagsabgeordneten Dr. Astrid Freudenstein in Berlin.

REGENSBURG „Das ist natürlich besonders schön, wenn Regensburger mich hier besuchen. Dann fühlt es sich fast wie daheim an“, so Freudenstein. Die interessierten Bürgerinnen und Bürger konnten die Bundespolitik aus nächster Nähe erleben. Auf dem Programm stand neben einem Rundgang durch Reichstag samt Kuppel auch ein Besuch im Bundesrat und in der Bayerischen Landesvertretung. Besonders beeindruckt war die Gruppe nach der Führung durch das Holocaust-Mahnmal mit den unzähligen Beton-Stelen.

Freudenstein bietet im Januar 2020 eine weitere Informationsfahrt an, die vom Presse- und Informationsamt der Bundesregierung organisiert und finanziert wird. Bei Interesse wenden Sie sich am besten per Mail an astrid.freudenstein@bundestag.de.


0 Kommentare